Helfer - Work-Life - Auszeit

Helfer - Work-Life - Auszeit · 31. August 2019
Danke, liebe Silvana, für diesen schönen Ort & deine mütterliche Gastfreundschaft! Gute Wege ins Neue dir, Jeannine Des Suchens müde, ruhen dürfen Auf die Füsse stehn und Hoffnung atmen Fülle erahnen, wo leere kantig schmerzt Den Tag, das Licht, das Leben einatmen - geborgen in mütterlichen Armen.

Helfer - Work-Life - Auszeit · 30. Juni 2019
Work-Life-Gast zu sein ist eine tolle Sache. So habe ich es jedenfalls im Maison Libellule bei Silvana erlebt. Silvana mit ihrer herzlichen, offenen und humorvollen Art hat es mir leicht gemacht mich wohlzufühlen und die gemeinsame Zeit zu geniessen. Unser Zusammenleben während den drei Wochen war spannend und unkompliziert. Die originelle und gemütliche Einrichtung und Gestaltung der Wohnung und Umgebung haben mir sehr gefallen. Überall entdeckte ich kleine Hingucker und überraschende...
Helfer - Work-Life - Auszeit · 05. Februar 2019
Von Mitte August bis Mitte Oktober gibt es noch freie Wochen für einen Einsatz als Work-Life-Gast. Ihr macht Urlaub in Maison Libellule und nimmt gleichzeitig teil am Leben in der Gemeinschaft.


Helfer - Work-Life - Auszeit · 09. November 2018
In diesem Jahr waren wir sogar sechs Leute, um mit dem Rückschnitt anzufangen: Pia, Pit, Marion, Thomas, Angela und ich. Und so geht es natürlich flott voran.

Helfer - Work-Life - Auszeit · 01. Juli 2018
Das Boudoir war mal ein Kinderzimmer, dann lange Zeit für die Gästewäsche bestimmt. Hinter der Tapete kam eine schöne alte gekalkte Wand zum Vorschein. Den grossen Schrank haben wir umgestellt und so hat es nun schön Platz für ein Bett, Tisch und Regal. Leider geht das Fenster auf die Veranda hinaus. Aber ich denke, für ein paar Wochen ist das ok. Immerhin haben meine Work-Life-Gäste nun die Wahl zwischen dem Boudoir und dem Salon.

Helfer - Work-Life - Auszeit · 01. Juli 2018
Von Mitte August bis Mitte Oktober gibt es noch freie Wochen für einen Einsatz als Work-Life-Gast. Ihr macht Urlaub in Maison Libellule und nimmt gleichzeitig teil am Leben in der Gemeinschaft.
Immer wieder kam mir in der Vergangenheit der Gedanke: Wie schön wäre es, Urlaub gegen Arbeitskraft einzutauschen! So stieß ich irgendwann auf die Internetseite von "maison libellule". Die ausführliche Beschreibung, die schönen Fotos, die Lebenseinstellung und die klare Formulierung des Aufgabenbereiches: das war es !! - Hoffentlich nimmt sie mich; denn immerhin bin ich schon 56!

Mehr anzeigen