Newsletter

Newsletter · 30. Juli 2019
Liebe Leser, Freunde, ehemalige und zukünftige Gäste und alle Interessierte an Maison Libellule Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten, An keinem wie an einer Heimat hängen, Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen, Er will uns Stuf´ um Stufe heben, weiten. Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen; Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise, Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen. Mit diesem Auszug aus dem Gedicht "Stufen von...

Newsletter · 31. Dezember 2018
Vor dem Winter - ein Gedicht von Eva Strittmatter Ich mach ein Lied aus Stille Und aus Septemberlicht. Das Schweigen einer Grille Geht ein in mein Gedicht. Der See und die Libelle Das Vogelbeerenrot. Die Arbeit einer Quelle. Der Herbstgeruch von Brot. Der Bäume Tod und Träne. Der schwarze Rabenschrei. Der Orgelflug der Schwäne, Was es auch immer sei, Das über uns die Räume Aufreißt und riesig macht Und fällt in unsre Träume In einer finstren Nacht. Ich mach ein Lied aus Stille. Ich mach...
Newsletter · 30. November 2018
Liebe Freunde, Gäste und alle Interessierte an Maison Libellule Im November kommt der Garten zur Ruhe. Vom Bunten und von der Wandlung geht er über in einen Zustand der Verabschiedung und des Rückzugs. Die Birken stehen noch hübsch im goldenen Kleid am Teichrand, während viele andere Bäume ihr Laub nun haben fallen lassen. Die Trockenheit weicht einem nun regelmässig einsetzenden Landregen. Es wird wieder alles nass und erholt sich vom langen trockenen Sommer. Die Wiesen werden wieder...
Newsletter · 31. Oktober 2018
Liebe Freunde, Gäste und alle Interessierte an Maison Libellule Mit dem Oktober ist nun auch spürbar der Herbst da. Anfangs Oktober war ich in der Schweiz, Freunde treffen und auch mit meinen Brüder den Heimatort unserer Mutter und Lieblingsplatz unserer Eltern beehren. Und sogar da, auf über 1500m, war die Sonne da - wenn auch spät am Vormittag. Allerdings war es für Pilze wohl zu spät. Schade. Dafür wurde ich von Michel, meinem Nachbarn und Freund, mit Pilzen aus dem umliegenden Wald...
Newsletter · 30. September 2018
Liebe Freunde, Gäste und alle Interessierte an Maison Libellule Was für ein Sommer! Eine nicht mehr enden wollende Fülle von Wärme, Sonne und dem Gefühl von Draussen-Leben. Insgesamt blieb es grüner als im Vorjahr und wir mussten auch viel weniger wässern als noch im Jahr zuvor. Aber dies wohl auch weil ich in diesem Jahr kaum Neupflanzungen getätigt habe. Auf alle Fälle blieb die Wiese trotz der Trockenheit mehrheitlich grün. Auf vielen Bildern sieht man gut, wie ausgemergelt der...
Newsletter · 31. August 2018
Liebe Freunde, Gäste und alle Interessierte an Maison Libellule Der August war mindestens so schön und so heiss wie der Juli. Auch wenn es insgesamt grüner ist als in den vergangenen drei Jahren, der Grundwasserspiegel - so mein Eindruck - ist prekär. Der Teich erreichte Mitte/Ende August den bisher tiefsten Stand. Trotzdem, der Garten ist eine Pracht! Ich staune immer wieder aufs Neue wie die Bäume, wieder ein wenig gewachsen, dem Garten mehr und mehr einen parkähnlichen Charakter...
Newsletter · 31. Juli 2018
Den Juli genoss ich mit meinen Gästen, davon fast alles Stammgäste plus eine "neue" Familie, die bestimmt auch wiederkommen. Es war herrlich schön! Das Wetter die reinste Pracht, wenn auch recht trocken! Wir haben des öfteren Spiele gespielt, allen voran das fast schon obligate "Bränd-Dog". Aber auch die ungezwungenen Treffen auf dem Sonnendeck gegen den späteren Nachmittag und manchmal in den Abend hinein waren einfach schön, entspannt und doch auch spannend.
Newsletter · 30. Juni 2018
Der Juni war geprägt von unseren Kochexperimenten nach Yotam Ottolenghi, wie aus den Fotos vom Juni, insbesondere dem Kulinarischen Fototagebuch, ziemlich ersichtlich wird. Ursula, mein Work-Life-Gast in diesem Monat brachte selbst ein Kochbuch von ihm mit und war bass erstaunt, als sie erfuhr, dass auch ich ein Fan von ihm bin. Also machten wir entsprechende Einkaufs- und Kochpläne, um uns an seinen Gourmet-Kreativitäten auszutoben. Im Juni war anfänglich noch Angela, eine Stamm-Helferin,...
Newsletter · 16. Mai 2018
Es hat wieder neue Beiträge auf dem News-Blog. Die Originale der Blogs entstehen zwar nach wie vor auf der News-Seite von www.lebensgemeinschaft-libellule.com. Aber ich habe es hingekriegt, dass ein Blog-Feed die Einträge auf ferien-burgund.com darstellt. So sind nun wieder alle relevanten Infos zu Maison Libellule auf einer Homepage vereint. Innerhalb zweier Wochen verändert sich der Garten von einem zögerlichen in die Startposition-Gehen zu einem überschwänglichen und von Kraft...