Kulinarisches




Kulinarisches · 31. Januar 2018
Motto vom Januar? Rote Bete!

Kulinarisches · 31. Dezember 2017
Nebst den Ausflügen nach Mâcon und Dijon, wo wir uns kulinarisch haben verwöhnen lassen, gab es - wie es im Dezember sein soll - Weihnachtskekse und den alljährlichen Samichlaus-Höck bei Barbara. An Weihnachten haben wir uns verwöhnt. Aber unsere Kochambitionen waren im allgemeinen ein wenig erlahmt. Und eine Magen-Darm-Grippe liess unser Silvester-Essen bescheiden, wenn auch sehr lecker, ausfallen.

Kulinarisches · 27. Dezember 2017
Der Vin Jaune (franz. für gelber Wein) ist ein Wein des Weinanbaugebiets Jura. Er wird ausschließlich aus einer Rebsorte hergestellt: der weißen Sorte Savagnin. Die ältesten Rebparzellen liegen in der Nähe des Städtchens Château-Chalon, Frankreich. Im Geschmack ähnelt der Wein dem Sherry, mit dem er häufig verglichen wird. Ein großer Unterschied liegt jedoch darin, dass der Vin Jaune nicht aufgespritet wird. Der Vin Jaune kommt nach der Gärung in gebrauchte Barrique-Fässer, welche...


Kulinarisches · 23. Dezember 2017
Das Weinbaugebiet Jurançon liegt in den Ausläufern der Pyrenäen im Südwesten der Weinbauregion Sud-Ouest in Frankreich. Die 1000 Hektar zugelassenen Rebflächen verteilen sich auf die Gemeinde Jurançon und die umliegenden Gemeinden im Département Pyrénées-Atlantiques und ...

Kulinarisches · 08. Dezember 2017
Guätzli backen! Immer schön in der Adventszeit. Die Düfte, die Wärme, Kindheitserinnerungen... einfach etwas fürs Gemüt!

Kulinarisches · 06. Dezember 2017
Wie schon im letzten Jahr lud auch diesmal Barbara am 6. Dezember zum Samichlaus-Höck - so nennen wir das in der Schweiz - ein. Was auf keinen Fall fehlen darf sind die selbstgemachten Grittybänzen.

Mehr anzeigen