Work-Life und Auszeit

Work-Life und Auszeit · 01. Juli 2018
Das Boudoir war mal ein Kinderzimmer, dann lange Zeit für die Gästewäsche bestimmt. Hinter der Tapete kam eine schöne alte gekalkte Wand zum Vorschein. Den grossen Schrank haben wir umgestellt und so hat es nun schön Platz für ein Bett, Tisch und Regal. Leider geht das Fenster auf die Veranda hinaus. Aber ich denke, für ein paar Wochen ist das ok. Immerhin haben meine Work-Life-Gäste nun die Wahl zwischen dem Boudoir und dem Salon.

Work-Life und Auszeit · 01. Juli 2018
Von Mitte August bis Mitte Oktober gibt es noch freie Wochen für einen Einsatz als Work-Life-Gast. Ihr macht Urlaub in Maison Libellule und nimmt gleichzeitig teil am Leben in der Gemeinschaft.
Work-Life und Auszeit · 07. April 2018
Meine Helferinnen im Frühling waren in diesem Jahr Julia und Monika. Julia war für vier Wochen hier und Monika kam für zwei Wochen ausserordentlich, um zusätzliche Unterstützung zu bieten. Die beiden halfen nicht nur überall tatkräftig mit. Sie unterstützten mich in dieser schwierigen Zeit auch moralisch und freundschaftlich. Hier nochmals ein allerherzlichstes Dankeschön!


Work-Life und Auszeit · 15. November 2017
Das erste Halbjahr ist nun schon ausgebucht. Freie Plätze hat es nun nur noch im September und Oktober.
Work-Life und Auszeit · 15. Oktober 2017
Eine Auszeit hier in Maison Libellule ist die ideale Gelegenheit, um: mal französische Luft zu schnuppern, das WG-Leben kennenzulernen, sich für einmal mit einem Leben in der Pampa (jenseits aller Hektik und äusseren Ablenkungen) zu konfrontieren. Seit 2013 kommen Helfer nach Maison Libellule. Immer wieder neue Menschen, aber auch immer wieder die gleichen. Die "Helfergeschichte" ist eine sehr bereichernde und spannende Angelegenheit. Wenn ihr mehr dazu erfahren wollt, dann klickt auf diesen...