· 

Noch ein Hühnerhäuschen

Von Béatrice erhielten wir noch ein kleines feines Hühnerhaus.

Komplett gekärchert und wieder frisch mit Propolis-Wachs eingestrichen wird es irgendwann eine zweite Hühnerschar aufnehmen können.

Vorderhand steht es unter dem Gewürzlorbeer. Mal schauen, wie wir das mit der zweiten Hüherschar organisieren. Das wird auch nicht sofort sein. Da lassen wir uns Zeit, zu sehen, was für Hühner es denn sein sollen. 

 

L i b e l l e n t a n z

 

Wir Libellen hüpfen in die Kreuz und Quer, auf den Quellen und den Bächen hin und her.

Schwirrend schweben wir dahin im Sonnenglanz; unser Leben ist ein einz'ger Reigentanz.

Wir ernähren uns am Strahl des Sonnenlichts, und begehren, wünschen, hoffen weiter nichts.

Mit dem Morgen traten wir ins Leben ein; ohne Sorgen schlafen wir am Abend ein.

Heute flirren wir in Freud' und Sonnenglanz; morgen schwirren andre hier im Reigentanz.

 

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben