· 

Belogen, betrogen

Betrogen, belogen

davongelaufen, gerannt

Augen voller Sand

die Ohren voll Sturm

 

Betrogen, belogen

gekrümmt und verbogen

so voller Angst

du armes Kind

 

Betrogen, belogen

geknickt und gestrauchelt

Adrenalin im Geblüt

Scheuklappen ausm Gestüt

 

Betrogen, belogen

so viele und dich selbst

halt doch mal still und sieh genau hin

das bist nur du, du kommst nicht umhin

 Silvana, März 2018

 

L i b e l l e n t a n z

 

Wir Libellen hüpfen in die Kreuz und Quer, auf den Quellen und den Bächen hin und her.

Schwirrend schweben wir dahin im Sonnenglanz; unser Leben ist ein einz'ger Reigentanz.

Wir ernähren uns am Strahl des Sonnenlichts, und begehren, wünschen, hoffen weiter nichts.

Mit dem Morgen traten wir ins Leben ein; ohne Sorgen schlafen wir am Abend ein.

Heute flirren wir in Freud' und Sonnenglanz; morgen schwirren andre hier im Reigentanz.

 

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben