· 

Freundschaft

Ich habe gelernt... 

Wer dich nicht sucht, dem fehlst du nicht.

Und wem du nicht fehlst, der mag dich nicht.

Das Leben entscheidet, wer in dein Leben tritt, aber du entscheidest, wer bleibt.

Die Wahrheit schmerzt nur einmal doch die Lüge schmerzt immer.

Deshalb gib mehr Gewicht denen, die es dir geben und nicht denen für die du nur eine Option bist.

Wer dir weh tut, macht dich stärker.

Wer dich kritisiert, macht dich wichtiger. 

Wer dich beneidet, macht dich interessanter.

Und manchmal ist es amüsant zu wissen, dass...

die, die dir Schlechtes wünschen, ertragen müssen, dass dir das Beste passiert.

 

L i b e l l e n t a n z

 

Wir Libellen hüpfen in die Kreuz und Quer, auf den Quellen und den Bächen hin und her.

Schwirrend schweben wir dahin im Sonnenglanz; unser Leben ist ein einz'ger Reigentanz.

Wir ernähren uns am Strahl des Sonnenlichts, und begehren, wünschen, hoffen weiter nichts.

Mit dem Morgen traten wir ins Leben ein; ohne Sorgen schlafen wir am Abend ein.

Heute flirren wir in Freud' und Sonnenglanz; morgen schwirren andre hier im Reigentanz.

 

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben