· 

Doris

Immer wieder kam mir in der Vergangenheit der Gedanke: Wie schön wäre es, Urlaub gegen Arbeitskraft einzutauschen!

So stieß ich irgendwann auf die Internetseite von "maison libellule".

 

Die ausführliche Beschreibung, die schönen Fotos, die Lebenseinstellung und die klare Formulierung des Aufgabenbereiches: das war es !! - Hoffentlich nimmt sie mich; denn immerhin bin ich schon 56!

 

 

Und: es hat geklappt und meine Erwartungen haben sich voll erfüllt - nein übertroffen.

Ich kam in eine sooo schöne Umgebung, traf sooo nette und interessante Menschen; allen voran Silvana.

Unser nahes Zusammenleben klappte prima und ich profitierte bei der gemeinsamen Zusammenarbeit, bei Gesprächen und bei der Rückkehr von meinen Ausflügen. So hatte ich immer das Gefühl: genug Neues für heute entdeckt, zurück nach "Hause".

Im Übrigen schließe ich mich den Ausführungen der anderen Helfer an, bzg. des Tätigseins im Gartens und mit den Tieren, sowie des Genießens der Umgebung, den Backofen nutzen, den Grill................

Immer wieder gerne möchte ich wiederkommen, sobald es mir wieder möglich ist,.........auch als "Halbzeithelfer", mit noch größerer Möglichkeit, die Bourgogne zu erkunden und französisch zu schwätzen.

Tausend Dank an dich Silvana...........wir sehen uns