· 

Blühende Yucca

Nach 9 Jahren blüht sie endlich! Ein bisschen wie zum Abschied, so kommt es mir vor. Ich habe sie damals von meiner letzten Reise mit dem Wohnmobil nach Portugal als kleines Pflänzchen mitgebracht. Immer wieder habe ich überlegt, sie umzupflanzen oder gar wegzumachen, weil sie extrem spitzige Blätter hat, die richtig weh tun, wenn man sich daran sticht. Doch nun scheint sie es zu danken und blüht wundervoll. 

 

L i b e l l e n t a n z

 

Wir Libellen hüpfen in die Kreuz und Quer, auf den Quellen und den Bächen hin und her.

Schwirrend schweben wir dahin im Sonnenglanz; unser Leben ist ein einz'ger Reigentanz.

Wir ernähren uns am Strahl des Sonnenlichts, und begehren, wünschen, hoffen weiter nichts.

Mit dem Morgen traten wir ins Leben ein; ohne Sorgen schlafen wir am Abend ein.

Heute flirren wir in Freud' und Sonnenglanz; morgen schwirren andre hier im Reigentanz.

 

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben