· 

Wanderung bei Weingarten, Ravensburg

Der stille Bach - ein technisches Meisterwerk im Tobelbald - war jahrhundertelang für die Bewässerung und Düngung der Wiesen von Nessenreben sehr kostbar. Erbaut von benediktischen Mönchen treibt er heute ein Wasserrad der Bürgerenergiegenossenschaft Weingarten an und liefert Strom für 17 Haushalte! 

 

Unsere Wanderung führt dem stillen Bach entlang zum Rössler Weiher, um diesen herum und wieder zurück. Die Hälfte des Weihers ist zum Baden freigegeben, was im Sommer bestimmt herrlich ist! 

 

 

L i b e l l e n t a n z

 

Wir Libellen hüpfen in die Kreuz und Quer, auf den Quellen und den Bächen hin und her.

Schwirrend schweben wir dahin im Sonnenglanz; unser Leben ist ein einz'ger Reigentanz.

Wir ernähren uns am Strahl des Sonnenlichts, und begehren, wünschen, hoffen weiter nichts.

Mit dem Morgen traten wir ins Leben ein; ohne Sorgen schlafen wir am Abend ein.

Heute flirren wir in Freud' und Sonnenglanz; morgen schwirren andre hier im Reigentanz.

 

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben