· 

Kennenlernen unserer Wohngemeinschaft

Wir haben immer wieder mal Anfragen von Menschen, die gerne eine Zeit mit/bei uns verbringen wollen. Sie sind interessiert an der Wohnform WG ganz allgemein und wollen sich vielleicht auch darin erproben. Für uns ist das eine feine Sache und beschwingt uns auch. 

Wir organisieren den Aufenthalt entsprechend und wenden uns den Menschen, die zu Besuch sind, auch gerne mit offenem Herzen zu.

 

Da die Anfragen immer häufiger eintreffen, sind wir gefordert, diese Besuche zu regeln und zu organisieren. Wir haben uns entschlossen, grundsätzlich für alle offen zu sein, aber möglichst immer nur eine Person aufs Mal zu beherbergen. Darum melde dich rechtzeitig, wenn du planst, eine oder zwei Wochen hier zu verbringen. 

 

Du würdest in jedem Fall im Haushalt und Garten mitmachen, eben wie wir selber auch. 

Dir steht ein Gästezimmer mit Bettwäsche und Badezimmerwäsche zur Verfügung. 

Es kostet dich 15.- CHF pro Tag fürs Essen und 25.- CHF fürs Übernachten. Das entspricht so ziemlich den Selbstkosten. Sollte dies dein Budget dennoch sprengen, dann melde dich trotzdem. Wenn dein Wunsch gross ist und es auch von unserer Seite her passt, dann finden wir auch eine Lösung für deinen Aufenthalt. 

 

 

L i b e l l e n t a n z

 

Wir Libellen hüpfen in die Kreuz und Quer, auf den Quellen und den Bächen hin und her.

Schwirrend schweben wir dahin im Sonnenglanz; unser Leben ist ein einz'ger Reigentanz.

Wir ernähren uns am Strahl des Sonnenlichts, und begehren, wünschen, hoffen weiter nichts.

Mit dem Morgen traten wir ins Leben ein; ohne Sorgen schlafen wir am Abend ein.

Heute flirren wir in Freud' und Sonnenglanz; morgen schwirren andre hier im Reigentanz.

 

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben