Artikel mit dem Tag "Ausflüge"



Ausflug nach Konstanz
Ausflüge · 23. Februar 2021
Ich kenne die ganze Bodenseeregion kaum. Vor vielen Jahren war ich mal in Arbon. Aber Konstanz zum Beispiel, und eben viele andere Städte rings und um den Bodensee sind für mich Neuland. Umso spannender dann auch, sie zu entdecken. Ich muss gestehen, dass ich eine Art Entzugserscheinung habe, was Städtebesuch anbelangt. Mir ist bewusst, dass sich dies ganz schnell auch wieder legen wird. Aber zur Zeit geniesse ich all diese kleinen Besuche und Entdeckungen sehr! Wer übrigens mehr zur Statue...
Spazier zwischen Ludwigshafen und Bodman
Ausflüge · 15. Februar 2021
Schön ist es, und erinnert an alte Zeiten, das Spazieren am See!

Ausflug nach Sipplingen
Ausflüge · 06. Februar 2021
Gleich unterhalb von Bonndorf und zwischen Überlingen und Ludwigshafen liegt ein kleines Dorf, Sipplingen. Man könnte es sogar zu Fuss von uns aus erreichen. Mal schauen.... Im Sommer soll hier, wie wohl fast überall am Bodensee die Hölle los sein. Übel für alle Anwohner hier. Schön für uns, die wir an solch friedlichen Tagen in den Genuss von solch schönen Orten kommen dürfen.
Ausflüge · 11. August 2020

Ausflüge · 02. August 2020
Ausflüge · 02. August 2020

Ausflüge · 01. August 2020
Ausflüge · 31. Juli 2020

Ausflüge · 29. Juli 2020
Der Mont Dardon ist nur wenige Minuten von mir entfernt und bietet einen 360° Rundblick über das umliegende Gebiet. Die Sonnenuntergänge hier oben sind spektakulär!
Ausflüge · 28. Juli 2020
Umgeben von galloromanischen Befestigungsmauern, birgt das historische Zentrum ein reiches Architekturerbe. Im Herzen der Altstadt steht die Kathedrale Saint-Lazare, überragt von einer gotischen Turmspitze. Sie besitzt einen bemerkenswerten romanischen Tympanon, das Jüngste Gericht darstellend. Um die Kathedrale herum schlendert man durch mittelalterliche Gassen. Sehenswert fand ich vor allem das römische Theater, grösstes Theater des römischen Gallien.

Mehr anzeigen

 

L i b e l l e n t a n z

 

Wir Libellen hüpfen in die Kreuz und Quer, auf den Quellen und den Bächen hin und her.

Schwirrend schweben wir dahin im Sonnenglanz; unser Leben ist ein einz'ger Reigentanz.

Wir ernähren uns am Strahl des Sonnenlichts, und begehren, wünschen, hoffen weiter nichts.

Mit dem Morgen traten wir ins Leben ein; ohne Sorgen schlafen wir am Abend ein.

Heute flirren wir in Freud' und Sonnenglanz; morgen schwirren andre hier im Reigentanz.

 

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben