Artikel mit dem Tag "Februar"



Helfer - Work-Life - Auszeit · 28. Februar 2020
Die Wasserpumpe hat mich viel Zeit und Nerven gekostet. Erst ein anderer Schlauch mit neuem Ansaugventil hat Abhilfe gebracht. Doch jetzt, hurra! Das Wasser läuft, und wie! So sollte ich den Gemüsegarten ohne allzu grossen Aufwand mit Bachwasser wässern können. Sanssouci steht dem Projekt allerdings misstrauisch gegenüber.

Helfer - Work-Life - Auszeit · 22. Februar 2020
Und noch mehr Kies! Um den Weg vom Studio zum Sitzplatz im gleichen Stil zu halten, wie der andere, der durch den Steingarten nebenan führt, bestellte ich eine Tonne (!) davon. Ja, das gibt Muckis! Einen Drittel ungefähr haben wir nun bereits auf dem neuen Weg "verschaufelt". Es wird noch etwas mehr brauchen. Der Rest geht dann auf den Sitzplatz.

Gemüsegarten · 22. Februar 2020
Viel zu viel Kies! Wir haben einen Teil der Steine abgetragen und zum Sitzplatz hinter dem Studio gebracht. Der nächste Schritt war, mit Haselnuss eine Abgrenzung zu schaffen. Dann haben wir die darunterliegende Folie herausgenommen und den Boden gelockert. Die Erde ist ziemlich verdichtet. Darum habe ich sie nach dem Lockern zusätzlich mit Aktiv-Kohle, Urgesteinsmehl und einem Algen-Mist-Gemisch versorgt. Ich bin gespannt, was der Boden hier hergibt.




Helfer - Work-Life - Auszeit · 06. Februar 2020
Der Platz vor dem Atelier wurde von meinem Vorgänger grosszügig mit Rundkies aufgeschüttet. Ich möchte wieder mehr grün sehen und darum muss ein Teil von den Steinen weg, irgendwo anders hin. Eine Idee war, zum kleinen Abendbänkchen einen Weg einzurichten.

Inspirationen · 28. Februar 2019
Das Transformale Netz schafft Raum für freie spirituelle Begegnungen ohne Guru, Dogmen und Mitgliedschaft. Es lädt Menschen ein, die sich gemeinsam mit sowohl individueller als auch kollektiver Sinnerfüllung sowie mit der Liebe als Wirkungsgesetz des Kosmos ganzheitlich befassen. Mystiker, Meditierende, Esoteriker, gesellschaftspolitisch Engagierte, unabhängige Wahrheitssucher und versehentlich Erleuchtete sind eingeladen, sich auf persönliche Art über ihre transzendenten Sinnerfahrungen...

Inspirationen · 22. Februar 2019
Die Permakulturisten Barbara und Erich Graf erzählen über ihre Arbeit und Angebote auf deren Finca Autarca auf der kanarischen Insel La Palma.
Ansichten · 16. Februar 2019
Vielredner schaffen mit ihrem vielen Reden keine Verbindung zu den anderen. Im Gegenteil: Sie spalten die Menschen. Sie halten sich die anderen mit ihren vielen Worten vom Leib: "Um einander zu verstehen, brauchen die Menschen nur wenige Worte. Viele Worte brauchen sie nur, um sich nicht zu verstehen." So eine indianische Weisheit, die universal gültig ist. Wenige Worte, die der andere versteht, schaffen eine tiefe Beziehung zum anderen. Worte sind Träger der Kommunikation. In Worten kommen...

Mehr anzeigen