Artikel mit dem Tag "Januar"



Ausflüge · 12. Januar 2020
Der Ausflug nach Vézelay führte Angela und mich quer durch den östlichen Morvan ganz in den nördlichen Teil. Auf dem Weg durchquert man endlose Wälder. Der ehemalige Präsident Frankreichs, François Mitterrand ist hier allgegenwärtig. In Château Chinon wurde ihm zu Ehren ein Denkmal errichtet. Seine Sätze zu diesem Flecken und ganz allgemein zu Frankreich habe ich unten an die Bildergalerie gehängt. Sie gefallen mir.




Ansichten · 17. Januar 2019
"Die Vögel sind zugange Vor der gesetzlichen Zeit. Ist es auch nicht mehr lange: Noch ist es nicht soweit, Dass man sagen kann: Es ist Frühling. Feindliches kann geschehen. Fröste können rückfallen. Die Winde können sich drehn. Die Alten, die alles schon sahen, Wiegen bedenklich das Haupt Über Zeiten, die geschahen, Die heut kein Mensch mehr glaubt: Blühende Bäume und plötzlich Stürme und Schübe von Schnee Nach einem schneelosen Winter Und: Herr, Dein Wille gescheh! Ich fürchte...
Ansichten · 04. Februar 2018
Eine Gesellschaft Stachelschweine drängte sich an einem kalten Wintertage recht nah zusammen...

Fototagebuch Maison Libellule · 31. Januar 2018
Ein voller Teich, wie schon lange nicht mehr... und vieles blüht, was sonst erst Ende Februar blüht...

Kulinarisches · 31. Januar 2018
Motto vom Januar? Rote Bete!

Licht und Schatten · 30. Januar 2018
Solche Ansichten gab es schon eine Weile nicht mehr - so meine ich. Der Winter 2017/18 beschert uns wieder einmal mit eigentlich üblichen Überflutungen der Seille und Saône. Wasser überall! Das Landschaftsbild verwandelt sich von einem sonst mehrheitlichen Grün zu einem Aquarell-farbigen Spiegelbild des Himmels.

Ausflüge · 14. Januar 2018
Die Prairie oder Wiesen bei Ménétreuil (ca. 10km von Maison Libellule) ist ein Gebiet, welches Einblick in die urtümliche Landschaft der Bresse bietet. Einige Wege sind mit neu angelegten Holzpfaden versehen...

Mehr anzeigen