Artikel mit dem Tag "Rosen"



Kulinarisches · 04. Juni 2020
Es bietet sich an, wenn so viele Rosen im Garten stehen. Kurz bevor sich Regen ankündigt hatte, ging ich also absammeln. Rosensirup war ein Versuch. Mal schauen, ob es denn wirklich auch eingesetzt wird. Das Trocknen allerdings ist so einfach, dass es sich sehr anbietet. Die Blütenblätter können dann als Deko und Duftnote in Salaten, Süssspeisen, Getränken und Tees verwendet werden.
Pflanzen · 31. Mai 2020
Oh wow! Es gibt hier so viele Rosen! Ich bin echt gefordert. Das war bis anhin eigentlich nicht mein favorisiertes Ding, aber nun hab ich sie und werd schauen, dass ich ihnen gerecht werde.

Pflanzen · 15. September 2019

 

L i b e l l e n t a n z

 

Wir Libellen hüpfen in die Kreuz und Quer, auf den Quellen und den Bächen hin und her.

Schwirrend schweben wir dahin im Sonnenglanz; unser Leben ist ein einz'ger Reigentanz.

Wir ernähren uns am Strahl des Sonnenlichts, und begehren, wünschen, hoffen weiter nichts.

Mit dem Morgen traten wir ins Leben ein; ohne Sorgen schlafen wir am Abend ein.

Heute flirren wir in Freud' und Sonnenglanz; morgen schwirren andre hier im Reigentanz.

 

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben